Referenzen Studien, KWK-Gutachten, Emissionshandel

 

Hier haben wir Referenzen von Studien, KWK-Gutachten und Leistungen für den Emissionshandel zusammengestellt, die wir für diverse Auftraggeber erbracht haben.

Wir unterstützen Sie damit bei der Weiterentwicklung Ihrer Projektidee und später im Anlagenbetrieb bei der Erledigung Ihrer Betreiberpflichten, der Beantragung von Zuschüssen, Fördergeldern etc.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Themenbereichen geben wir Ihnen gerne auf Nachfrage.

  • Wärmebedarfsanalysen und Energiebebauungspläne

    WärmebedarfsanalyseWärmebedarfsanalysen:
    Eine Wärmebedarfsanalyse ist in der Regel der erste Schritt zur Erstellung einer Energieleitplanung. Im Rahmen der Wärmebedarfsanalyse werden alle Gebäude, Betriebe etc. aufgenommen und in einem Wärmekataster aufgelistet. So erhält man einen Überblick über den Gesamtwärmebedarf und die Wärmedichte in einzelnen Bereichen. Wichtig ist auch die Abschätzung der weiteren Entwicklung durch Verdichtung und möglichen Zubau sowie energetische Sanierung des Bestands im untersuchten Gebiet.

    Energiebebauungspläne:
    Ziel ist es, die Energieversorgung und -verteilung für alle Energiearten in einem Gebiet (z.B. auf einem Werksgelände) unter wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten zu optimieren und einen idealen Versorgungsmix für alle Versorgungseinheiten zu schaffen. Hierzu werden alle Erzeuger, Verteilungssysteme und Verbraucher analysiert, Optimierungspotenziale aufgezeigt und entsprechend bewertet.

    Wir haben mehrere Projekte für Kommunen, Gewerbe- und Industriebetriebe bearbeitet.
    Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

  • Konzeptstudien

    Im Rahmen von Konzeptstudien führen wir Standortprüfungen durch, ermitteln den Energiebedarf und weitere Rahmenbedingungen. Daraus entwickeln wir technische Konzepte und führen einen technischen und kommerziellen Vergleich der möglichen Varianten durch. Das Ergebnis ist eine Handlungsempfehlung auf Basis eines Wirtschaftlichkeitsvergleichs der betrachteten Varianten.

    Wir haben mehrere Projekte für Kommunen, Gewerbe- und Industriebetriebe bearbeitet.
    Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

  • KWK-Gutachten

    Wir haben für mehrere Auftraggeber KWK-Gutachten erstellt.

    Leistungen hierfür sind unter anderem:

    • KWK-Berechnungen
    • Hocheffizienznachweis im Sinne des KWK-Gesetzes
    • Energiesteuerbefreiung (Mineralöl- und Stromsteuer)

    Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

  • Emissionshandel

    Wir haben für diverse Auftraggeber Leistungen für den Emissionshandel erbracht, u.a.

    • Antragstellung zur Erlangung von CO2-Zertifikaten seit der ersten Handelsperiode
    • Erstellung von Emissionsberichten
    • Erstellen von Überwachungsplänen
    • Begleitung der Verifizierung

    Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

  • Nachweis Primärenergiefaktor

    Der Primärenergiefaktor für Erzeugungs- und Verteilungsanlagen zeigt das Verhältnis der eingesetzten Primärenergie zur abgegebenen Endenergie. Je kleiner der Primärenergiefaktor, desto umweltschonender und effizienter ist der Energieeinsatz und -aufwand von der Quelle bis zum Verbraucher.

    Wenn ein Energiemix oder auch regenerative Energieträger eingesetzt werden, kann durch entsprechende Nachweise und die damit verbundene Zertifizierung der normierte Primärenergiefaktor verringert werden.

    Der Nachweis des Primärenergiefaktors ist für alle Nah- und Fernwärmenetze von besonderer Bedeutung. Für den Energieausweis (EnEV) kann somit ein günstiger Primärenergiebedarf nachgewiesen werden.

    Zusätzlich können die spezifischen CO2-Emissionen für die erzeugte Energie berechnet und ausgewiesen werden.

    Wir haben die Berechnungen bereits für mehrere Nah- und Fernwärmenetze durchgeführt.